Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ein starkes Netzwerk für Ihre Gesundheit

Seit vielen Jahren arbeiten wir mit einem regionalen Netzwerk aus erfahrenen Medizinern anderer Fachrichtungen und zahntechnischen Spezialisten zusammen.

Als Patient von ZA.eins in Düsseldorf-Oberkassel erfahren Sie ‒ je nach Befund ‒ Unterstützung von

  • Zahntechnikern,
  • Kieferorthopäden,
  • Physiotherapeuten,
  • Orthopäden,
  • Psychologen und
  • Allgemeinmedizinern.

Warum ist ein interdisziplinäres Netzwerk so wichtig?

Der menschliche Körper ist ein faszinierendes und ausgeklügeltes System. Alle Funktionen sind fein aufeinander abgestimmt. Unser Kauapparat ist über Muskeln, Bänder und Nerven eng mit der Wirbelsäule verknüpft. Funktionsstörungen des Kausystems wirken sich deshalb oftmals auf den gesamten Bewegungsapparat negativ aus. Nicht selten sind Fehlstellungen der Kiefergelenke für Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen verantwortlich.

Dies gilt andersherum ebenso: Die Funktionsstörung im Bereich der Kiefergelenke – eine sogenannte Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) – kann auch orthopädische Ursachen haben.

Auch die Psyche spielt hier eine entscheidende Rolle. Besonders wenn Betroffene nachts ihre Probleme „durchkauen“ und deshalb knirschen.

Daher verfolgen wir in unserer Zahnarztpraxis einen ganzheitlichen Ansatz. Die fachübergreifende Kooperation ermöglicht uns, nachhaltige Behandlungsergebnisse zu erzielen und damit auch Ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu fördern.

0211 - 171 597 50

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!